Du kannst keine neue Zukunft erschaffen, wenn du noch an gestrigen Emotionen hängen bleibst oder nicht bereit bist, neue Erfahrungen zu machen

Change Prozesse

Strukturen und Routinen sind eine gute Sache, sie geben Sicherheit, Klarheit und einen definierten Rahmen. Alle deine Erfahrungen, die du über die Jahre gemacht und gesammelt hast, setzen sich in deinem Körper fest. Dein Verstand spricht via Gedanken mit dir und dein Körper über Emotionen und Gefühle (wenn du sie dann zulässt).

Wenn du dich nun aber Tag für Tag in den gleichen Routinen aufhältst und die gleichen Emotionen fühlst, dann glaubt dein Körper er sitze in der Vergangenheit. Du erlebst dein Leben immer auf die genau gleiche Art und Weise. Stillstand!

🔴 Nun wirst du aufgefordert, eine neue Vision für die Zukunft zu kreieren oder neue Ziele zu gestalten. Weiterentwicklung, Change Management, Kulturwandel… Veränderung steht im Raum, egal mit welchem Thema.

Weisst du was? In dem Status, in dem du dich gerade befindest, kannst du keine Veränderung initiieren. Dein Körper wird da nicht mitmachen, du wirst ungeduldig, frustriert oder voller Zweifel. Du wirst x Argumente finden, wieso dies nicht möglich ist. Schnell fällst du in alte Muster zurück und hältst dich an alten Konzepten fest.

Für mich einer der Hauptgründe, wieso grosse Veränderungsprozesse in Firmen nicht funktionieren. Es gibt wenig Menschen, die sich diesen körperlichen und emotionalen Prozessen bewusst sind. Wieso wohl sonst schreien Menschen auf, wenn sie sich verändern müssen/sollten?

🟡 Doch was wäre, wenn du dein ganzes System auf Entzug setzt und dir erlaubst, neue Erfahrungen zu machen? Dich auf ein unbekanntes Feld einzulassen? Neue Emotionen zu fühlen und dein Körper mitzunehmen, im Wissen, dass dies einfach der Weg ist?

Wir im CIRCLE FOR LEADERS wissen um diese Prozesse und begleiten dich und deine Firma da durch.

6 Monate Mentoring
Start jederzeit möglich
Invest: 22K

Weitere Beiträge

erfolgreich

Impuls am Sonntag für den CEO

Zur Erinnerung:Was ist mir wirklich wichtig.Auf was liegt mein Fokus.Was ist meine Vision, wofür ich durch das Feuer gehe.Wer will ich sein.Was möchte ich erreichen. Reflexion:Warum