Fachkräftemangel gibt es nicht!

Fachkräftemangel

Die Frage ist, warum die Fachkräfte nicht auf deine freie Stelle aufmerksam werden? Oder anders gesagt, ist deine Firma oder Organisation NUR EINE Option unter vielen Anderen und somit nicht oder zu wenig einzigartig?

Was sind die Entscheidungskriterien für eine Fachkraft, welche auf Stellensuche ist oder sich eine Veränderung wünscht?

Für die meisten Firmen sind Gehalt, Arbeitsbedingungen, moderner Arbeitsplatz etc. immer noch mehrheitlich die klassischen Merkmale. Ohne Zweifel ist das Gehalt ein Faktor, doch warum gibt es immer wieder Fälle, wo sich Mitarbeitende für 10 oder 20% weniger Gehalt trotzdem für eine andere Firma entscheiden?
 
Amazon hat zum Beispiel vor einem Jahr ca. 1’000 Dollar als Einstellungsprämie für neue Lagermitarbeiter bezahlt. In diesem Jahr sind es gemäss Wirtschaftsnews bereits bis 4’000 Dollar. Wie viel wird es im nächsten Jahr sein? Wohin führt diese Entwicklung?
 
Spätestens jetzt wird klar, dass es heute um ganz andere Faktoren gehen muss. Mitarbeitende wollen mehr denn je den Sinn hinter der Arbeit sehen. Sie wollen den Firmenspirit erleben, grenzenlose Möglichkeiten spüren und freie Entfaltungspotentiale haben – genau das, was Menschen heute generell suchen.
 
Moderne Unternehmen machen sich um solche Themen Gedanken. Der Wertgedanke kommt dabei immer mehr in den Fokus.

Was für eine Einstellung und Mindset hat dein Management bezüglich Mitarbeiterführung, Vertrauen, Transparenz oder Authentizität?

Dabei geht es nicht um oberflächliche Beurteilung, sondern mehr um Eigenreflexion und Selbstmanagement.
 
Mitarbeitende und das Marktumfeld nehmen solche modernen und bewussten Firmen/Organisationen wahr und erzählen es weiter. Dadurch wird ein Pulleffekt erzeugt, mit der Konsequenz zukünftig keinen Fachkräftemangel mehr zu haben, da alle Spezialisten und Experten bei dir arbeiten wollen –
PROBLEM FACHKRÄFTEMANGEL GELÖST!

Weitere Beiträge

erfolgreich

Impuls am Sonntag für den CEO

Zur Erinnerung:Was ist mir wirklich wichtig.Auf was liegt mein Fokus.Was ist meine Vision, wofür ich durch das Feuer gehe.Wer will ich sein.Was möchte ich erreichen. Reflexion:Warum