Wie reagierst du, wenn eine Welle nach der anderen über dich hinein bricht?

Welle hoch

Du kennst das sicher. Von der einen Sekunde auf die andere wirst du aus deiner Komfortzone gerissen. Dein zuvor organisierter und genau durchgeplanter Tagesablauf kannst du vergessen. Die ruhige See wird binnen Sekunden zum wilden Ritt. Eine Welle nach der anderen kommt unkontrolliert, mit einer gewissen Regelmässigkeit auf dich zu.
 
Als ich gestern entlang der Küste spaziert bin, haben mich die hohen Wellen inspiriert. Gedanklich war ich zurück versetzt, in die Zeit, wo wir über die bekannte Biermarke noch coole Witze erzählt haben. Und plötzlich – auf einen Schlag kamen meterhohe Wellen wie aus dem Nichts auf mich zu.

Massnahmen hier, Massnahmen dort.

Was ist ein Zoom Meeting? Wie geht das? Was, ich darf mein Team per sofort nicht mehr treffen?  Ich fühlte mich wie in einem Alptraum, nichts mehr funktionierte so, wie ich es mir gewohnt war.
 
Schnell merkte ich: “Jetzt musst du Ruhe bewahren”. Mitarbeitende suchten Rat, cleveres abwägen von Massnahmen und Schutzkonzepten waren notwendig. Unkonventionelle Lösungen mussten während weniger Minuten gefunden, geplant und umgesetzt werden. Minuten später kam die nächste grosse Welle, und alles war wieder hinfällig geworden.
 
In solchen Momenten bin ich sehr dankbar, dass ich mich auf mein Bauchgefühl verlassen kann. Auch wenn ich viele Male nicht weiter wusste, meine Intuition war wach und gab mir die “richtigen” Impulse – Ich vertraue mir, weil ich mich kenne. So habe ich die sehr hektische, heikle erste Phase gut überwunden.

Woher habe ich diese Eigenschaften? Wie habe ich das gelernt?

Ich habe es wohl gelernt, weil ich in meinem Leben einige solche Momente erlebt habe. Einige heftige Tsunamis zwangen mich dazu, so richtig abzutauchen. Ich weiss, wie es sich anfühlt, so richtig durchgespült zu werden.
 
Ich brenne dafür, meine Erfahrungen und meine Erkenntnisse weiter zu geben. Heftige Wellen kommen immer wieder und fordern uns dazu auf, einen empathischen, menschlichen “Fels in der Brandung” zu sein.
 
Was für Eigenschaften braucht aus deiner Sicht ein “Fels in der Brandung”?

Weitere Beiträge

erfolgreich

Impuls am Sonntag für den CEO

Zur Erinnerung:Was ist mir wirklich wichtig.Auf was liegt mein Fokus.Was ist meine Vision, wofür ich durch das Feuer gehe.Wer will ich sein.Was möchte ich erreichen. Reflexion:Warum